17, aug 2017
Közzétette: IsoteQ

Passivhaus – das lohnt sich!

So lautet der Slogan der 22. Internationalen Passivhaustagung! 9.-10. März 2018 in München!

Schwerpunkt: Vereinbarkeit von Effizienz und Wirtschaftlichkeit

  • Wirtschaftlichkeit: kosteneffiziente Projekte und Konzepte
  • Entscheidungsgrundlagen für Investoren / Wertermittlung für Passivhäuser
  • Erneuerbare / nachhaltige Versorgung / PER-Bewertung / Systemdienlichkeit
  • Lüftung und Raumluft-Qualität
  • Gebäudehülle: Komponenten / gewerkeübergreifend
  • Qualifizierung von Planern und Handwerkern
  • Klima-Anpassung: Sommerkomfort
  • Sanierung im Passivhaus-Standard
  • Inbetriebnahme / Facility Management / Monitoring
  • Qualitätssicherung: Nutzen der Zertifizierung
  • Baustoffe im Fokus: Ökonomie / Ökologie / graue Energie
  • Brandschutz und Schallschutz im Passivhaus
  • Tools / Digitalisierung / BIM
  • Architektur / Ästhetik
  • Passivhaus international

Weitere Informationen hier.